Mitgliederversammlung des FSV Motor Marienberg e.V.
Mitgliederversammlung des FSV Motor Marienberg e.V.

Mitgliederversammlung des FSV Motor Marienberg e.V.

Am 09.07.2021 konnten die über 60 Vereinsmitglieder die coronabedingt um ein Jahr verschobene Neuwahl des Präsidenten, der Mitglieder des Vorstandes und der Revisionskommission durchführen. Zuvor wurden den bisher Verantwortlichen Entlastung für die Jahre 2019 und 2020 erteilt, nachdem mehrere Berichte gehört und bestätigt wurden.

Besonders positiv konnte die sportliche Entwicklung im Männerbereich, aber auch in allen Nachwuchsklassen und für die Frauen- und Altherrenmanschaften, eingeschätzt werden. Dafür gab es viele Dankesworte und positive Ausblicke auf die Herausforderungen in der neuen Spielzeit.

Als besonderen Höhepunkt erlebten die Anwesenden die Ehrungen von zwei aus ihren Funktionen ausscheidenden Sportfreunden durch den Geschäftsführer des Kreisverbandes Erzgebirge, Sportfreund Jens Breidel. So erhielt Sportfreund Andreas Haustein für sein 26-jähriges Wirken als Vereinspräsident die Ehrenplakette des Kreisverbandes Erzgebirge. Ihm gilt auch der Dank für seine aktuelle Tätigkeit als verantwortlicher Kassenprüfer im Kreisverband und sein Engagement für den Fußballsport in Marienberg und der Erzgebirgsregion insgesamt. Sportfreund André Scholl wurde für seine 10-jährige Tätigkeit im Vereinsvorstand mit der Ehrennadel des Sächsischen Fußball-Landesverbandes in Bronze geehrt. Er zeichnete für die sportliche Qualität und viele organisatorische Aufgaben verantwortlich und seine Kontakte auf Kreis- und Landesebene waren dafür sehr hilfreich.

Um diese Lücken zu schließen, gab es bereits seit Monaten Gespräche, die zur erfolgreichen Nachbesetzung führten. Als neuer Vereinspräsident konnte Sportfreund Olaf Görmer, welcher bis vor 10 Jahren bereits viele Jahre als 1. Vorsitzender tätig war, gewonnen werden. Die beiden Vorsitzenden wurden in Ihrem Amt bestätigt.

Das sind Sportfreund Holger Tottewitz, 1.Vorsitzender und Sportfreund Ronny Höfer, 2. Vorsitzender. Ebenso in der Funktion des Beisitzers im Vorstand erfolgte die Wiederwahl der Sportfreunde Gero Gentsch, Silvio Ringpfeil und Mirko Fleischer. Als neue Beisitzer bestätigten die Mitglieder unsere Sportfreunde Stefan Hauser (bisher Revisionskommission) und Robby Sternbeck.

Für die Besetzung der Revisionskommission stehen weiterhin die Sportfreunde Nicolo Schiller und Lucien Gäbel zur Verfügung. Neu im Amt wurde Sportfreund Alexander Wild bestätigt. Allen gewählten Sportfreunden gilt unser Dank zur Bereitschaft, Verantwortung in diesem Ehrenamt zu übernehmen. Mit einer optimistischen Grundstimmung klang der Abend aus und alle waren sich einig: Wir sind die Motoren – nur im Team sind wir stark.

Vorstand des FSV Motor Marienberg e.V.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Instagram
Facebook